alert!arrow-leftarrow-rightbulletcheckclipboardStroke 1dropdownfacebookGroupgluegoogle-plusCombined ShapeCombined Shapehospitalizationicon infoiinstagramFill 1looking-glassShapeopenphoneStroke 1selectselect-arrowsShapesocial-linkedinspeech-bubbleFill 1twitterShapeyoutube

Rechte und Pflichte

Welche sind die Patientenrechte:

  1. Der Gesundheitsdienstleister steht für Qualität
  2. Als Patient wählen Sie Ihren Gesundheidsdienstleister frei
  3. Der Gesundheidsdienstleister erteilt ihnen deutliche Informationen
  4. Sie erteilen Ihre Zustimmung zu einer Behandlung
  5. Sie haben Zugang zu Ihrer Patientenakte
  6. Der Gesundheidsdienstleister respektiert Ihre Privatsphäre
  7. Sie können sich an den Ombudsdienst wenden

Der Gesundheidsdienstleister informiert Sie über Ihre Gesundheit, so können Sie besser zusammenarbeiten. Ein guter Dialog erhöht die Qualität der Gesundheidsdienstleistung.

Fur weitere Informationen, www.patientrights.be.